Radfahren und Golf zu verbinden: Das ist die Idee von cycgo.

Es geht darum, einen Weg zu finden. Es geht darum, diesen Weg zu meinem Weg zu machen. Es geht darum, meinem Weg zu folgen.

cycgo ist als unendliches Vorhaben gedacht: Fahrrad fahren und auf dem Weg anhalten, um Golf zu spielen. Nicht auf die bequemste Art und Weise, sondern, indem alles, was man auf dem Weg benötigt, mitnimmt: Golfschläger, ein Zelt und alle Klamotten.

Um dieses unendliche Vorhaben zu werden, muss es zunächst mal einen Anfang geben. Das erste Projekt soll sein: Schottland auf dem Fahrrad umrunden. Die Außengrenzen Schottlands sind nicht einfach zu erreichen, daher habe ich für mich selbst definiert, dass das schottische Festland im Fokus steht. So oder so ist ohnehin ein Grundprinzip dem ich folgenden will, dass ich keinem in Stein gemeißelten Plan folgen werde. Sollte ich also an irgendeiner Stelle auf die Idee kommen, eine der Inseln zu besuchen, dann werde ich das tun. Insbesondere, wenn ich an Plätze wie Machrihanish denke, die ich bisher nicht gespielt habe, wird eine Abweichung vom Plan recht wahrscheinlich werden.

Derzeit würde ich mich nicht als besonders erfahrenen Radfahrer bezeichnen, daher empfinde ich die Herausforderung als ziemlich einschüchternd. Viele Schritte werden noch zu tun sein, bis ich sagen kann: Ich habe Schottland auf dem Rad umrundet. Mit Golfschlägern.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok